Spielgemeinschaft Lobbach II – TSG Wilhelmsfeld 0:0 (0:0)

Höhepunktarme Partie endete 0:0 – Unentschieden

 

Aufstellung: St.Heise © – P.Böhm, M.Dietl, T.Knecht, A.Werner – L.Hagmaier, Ch.Dick, P.Drag, N.Belfiore – K.Wille, Y.Konrad

Wechselspieler: L.Blase, M.Fabianatz, Y.Wolf

Die erste Gelegenheit in der 6.Minute für unsere zweite Mannschaft in Form eines ruhenden Balles, Tim Knechts gut getretener Freistoß wurde aber vom Torwart der Gäste zur Ecke abgewehrt. Fünf Minuten später kann sich Nico Belfiore auf der linken Außenbahn durchsetzen, sein anschließender Flachschuss geht knapp am langen Pfosten vorbei. Anschließend neutralisierten sich beide Mannschaften, das Spiel fand nur noch zwischen den Strafräumen statt. Die erste Chance der Gäste in der Nachspielzeit der ersten Hälfte, doch auch deren Schuss geht an unserem Gehäuse vorbei. So blieb es beim 0:0 – Halbzeitstand.

Nach dem Seitenwechsel kamen unsere Jungs mit etwas mehr Elan aus der Kabine, so scheitern 180 Sekunden nach Wiederanpfiff sowohl Nico Belfiore, als auch Pascal Drag am Gästetorwart. Nachdem sich die Gäste in der 62.Minute durch gelb-rot selbst dezimierten, hatte Kai Wille die Chance, doch wieder war der Torwart der Wilhelmsfelder zur Stelle. Die letzte Gelegenheit noch einmal für Tim Knecht, sein gut getimter Freistoß aus 25m krachte an die Querlatte des gegnerischen Tores.

 

Die nächste Begegnung der 2.Mannschaft:

29.03.2015        12.45Uhr   25.Spieltag Kreisklasse C Heidelberg Ost

ASC Neuenheim II – Spielgemeinschaft Lobbach II (Fußballcampus Heidelberg)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.